Sonntag, 18 August 2013 11:55

Beratungsverzeichnis Schweiz

geschrieben von
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Ein Träger-Konsortium aus vier bekannten Vereinen (ACC, Family Life, ICL und livenet.ch) hat nach dem Vorbild von C-STAB und Beratungsführer ein Verzeichnis für christliche Beratung, Therapie und seelsorgerliche Begleitung für die Schweiz entwickelt: www.beratungsverzeichnis.ch.  Das Projekt befindet sich jetzt in der Endphase der Testung.  

Ähnlich wie in Deutschland lässt sich nach unterschiedlichen Suchkriterien ein Anbieter finden, der zuvor von einem Fachbeirat auf Qualifikation und Glaubensausrichtung überprüft wurde. Besonderen Wert legt das Schweizer Projekt auf die fortlaufende Qualitätssicherung bei den Anbietern, sowie auf eine übersichtliche Handhabung der Website, die mit dem Contentmanagementsystem Drupal sehr ansprechend umgesetzt wurde. Die Website ist schon einsehbar, doch wird es wohl noch bis Ende 2013 dauern, bis die Datenbank mit Anbietern hinreichend gefüllt ist, um offiziell an den Start zu gehen.

Die ursprüngliche Idee von C-STAB über den deutschen Tellerrand hinauszusehen und eine Vernetzung im gesamten deutschsprachigen Raum zu befördern ist damit zwar nicht so gelungen, wie ursprünglich erhofft, doch muss eben auch bedacht werden, dass jedes Land seine eigenen Anforderungen und Erfordernisse hat. Auch wenn C-STAB sich eher als ein unabhängiges, überkonfessionelles und interdisziplinäres Netzwerk - mit Informationsaustausch und Begegnung versteht, denn als "Verzeichnis", werden wir uns deshalb aus der Schweiz zum Jahresende zurück ziehen und wünschen den Gestaltern des Beratungsverzeichnisses einen guten Start.

Gelesen 6145 mal Letzte Änderung am Sonntag, 25 August 2013 10:55
Andreas Bochmann

PREPARE/ENRICH Facilitator and Trainer, responsible for the academic support of PREPARE/ENRICH, and for this Website.

He is Lecturer in counseling at Friedensau Adventist University, Germany and teaches counseling at Newbold College, England.