Montag, 16 April 2012 09:42

Was ist ein Aufbauseminar?

geschrieben von
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Ein Aufbauseminar ist ein zwei bis viertägiges Angebot für PREPARE/ENRICH Anbieter, das eine Vertiefung des Umgangs mit PREPARE/ENRICH zum Ziel hat.

 

Ein Aufbauseminar wird immer von zwei Ausbildern geleitet, umfasst Supervision von Fällen, welche Teilnehmer einbringen, aktuelle Ergebnisse aus der Forschung und praktische Fragen zur Arbeit mit PREPARE/ENRICH, sowie ab sofort auch den "Ergänzungstag". Die Gestaltung von Aufbauseminaren ist flexibel und richtet sich nicht zuletzt nach den Bedürfnissen der Teilnehmer.

Für ein Aufbauseminar werden bis zu 30 Fortbildungsstunden angerechnet.

Gelesen 7407 mal Letzte Änderung am Dienstag, 28 Juli 2015 09:48